Allgemeine Geschäftsbedingungen


Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen beziehen sich auf Seminare, Workshops und Dienstleistungen von Christiane Waller, Gut Schenkelieck, Oberlieck 5, 52525 Heinsberg, im Folgenden „Auftragnehmer" benannt. AGB's für Seminare, Schulungen, Trainingskurse, Workshops, Aus- und Weiterbildung, Fortbildungsmaßnahmen, Tagungen; nachfolgend "Seminar" genannt:

Reservierung, Buchung und Anmeldebestätigung

Reservierungen können Sie telefonisch, per Email oder über unsere Webseite www.new-frame.de vornehmen. Wir bitten Sie eine Reservierung schnellstmöglich schriftlich zu bestätigen.
Verbindliche Buchung: Wenn Sie sich zu einer Teilnahme an einem unserer Seminare entschieden haben, melden Sie sich bitte schriftlich an. Sie können dazu das Anmeldeformular verwenden. Nach Anmeldungseingang erhalten Sie eine Rechnung, die als Anmeldebestätigung gilt.

Um den Teilnehmern ein qualitativ hochwertiges Weiterbildungsprogramm zu garantieren, ist die Teilnehmerzahl in allen unseren Seminaren begrenzt. Wir empfehlen Ihnen deshalb, Ihre Anmeldung frühzeitig an uns zu senden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Wenn ein Seminar zum gewünschten Termin bereits ausgebucht ist, werden Sie umgehend informiert.

Absagen und Umbuchung

Wir behalten uns vor, Seminare zeitlich oder örtlich zu verlegen bzw. abzusagen, wenn weniger als 4 Anmeldungen für ein Seminar vorliegen oder der Trainer erkrankt. Bei Absage eines Seminars durch uns erstatten wir Ihnen bereits überwiesene Gebühren in voller Höhe zurück. Weitergehende finanzielle Ansprüche uns gegenüber bestehen nicht.
Änderungen des Programminhaltes, des Ablaufes oder des Veranstaltungsortes behalten wir uns aus Gründen der Aktualität vor. Im Falle einer Änderung werden Sie von uns benachrichtigt. Es können keine Ansprüche aus einer Änderung oder Verschiebung uns gegenüber geltend gemacht werden.
Die Seminaranmeldung können Sie jederzeit schriftlich stornieren oder eine Ersatzperson benennen. Bei Absagen, die weniger als 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgen, bitten wir Sie um Verständnis, dass 50% der Teilnehmergebühr berechnet werden müssen. Bei Absagen innerhalb von 4 Tagen vor der Veranstaltung oder Nichterscheinen wird die gesamte Gebühr fällig. Dieses gilt auch für Einzelcoachings, bei denen von einer Mindestdauer von zwei Stunden Coachingzeit ausgegangen wird.

Haftung, Verantwortung

Wir übernehmen keine Haftung für die in eine Veranstaltung eingebrachten Gegenstände. Die Seminarauswahl liegt im Verantwortungsbereich des Teilnehmers. Gerne beraten wir Sie im Vorfeld zu einer geeigneten Seminarwahl.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle angebotenen Kurse und Beratungen keine Therapie darstellen. Für die Kursteilnahmen und Beratungen/Coachings wird eine normale psychische und physische Belastbarkeit vorausgesetzt. Muss ein Teilnehmer wegen grob gruppen- oder prozessstörendem Verhalten von einem Kurs ausgeschlossen werden, so werden nur die Gebühren für nicht in Anspruch genommene Kurstage rückerstattet.

Jeder der Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich und die eigenen Handlungen innerhalb und außerhalb der Veranstaltung und kommt für verursachte Schäden selbst auf.

Urheberrechte

Die Seminarunterlagen dürfen von Ihnen nur für persönliche Zwecke verwendet werden. Das Anfertigen von Kopien und jede weitere Verwendung (z.B. eigene Unterrichtsgestaltung) - auch auszugsweise - bedarf unserer schriftlichen Genehmigung. Alle Rechte bleiben uns vorbehalten.

Zimmerreservierung

Falls eine Übernachtungsmöglichkeit an unseren Veranstaltungsorten gewünscht wird, sind wir selbstverständlich bei der Auswahl eines geeigneten Hotels behilflich. Eine Liste der von uns bevorzugten Häuser mit günstigen Konditionen erhalten Sie mit der Rechnung. Rufen Sie bitte direkt im gewünschten Hotel an und reservieren Sie Ihr Zimmer. Eine Preisgarantie bzw. evtl. entstehende Rücktrittskosten/Stornogebühren werden von uns nicht übernommen.

Preise, Leistungen

Es gelten die Preise unserer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preisliste. Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer.
Weiterhin sind neben der Teilnahmegebühr im Seminarpreis auch die Kosten für Pausenerfrischungen und Konferenzgetränke enthalten. Sonstige teilnehmerspezifische Kosten, wie beispielsweise Reise-, Übernachtungs-, und Verpflegungskosten trägt der Teilnehmer selbst.

Zahlungsbedingungen, Rechnungsstellung

Es gelten die Preise unserer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preisliste.
Die Rechnung über die Seminargebühren wird nach schriftlicher Anmeldung versandt und ist nach Erhalt sofort und ohne Abzug zur Zahlung fällig.

Bankverbindung:
GLS Bank
IBAN DE60430609676016836600
BIC: GENODEM1GLS

Inhouse Seminare (Kundenschulung vor Ort)

Die Seminare finden in einem für Schulungen geeigneten Raum beim Auftraggeber statt. Der Auftraggeber stellt alle notwenigen Arbeitsmittel und Verpflegung zur Verfügung. Weitere Absprachen laut Angebot.

Datenschutz

Ihr Name, Ihre Funktion und Anschrift werden von uns gespeichert, damit wir Sie auch über unsere weiteren Veranstaltungen benachrichtigen können. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Schlussbestimmung

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil des mit uns abgeschlossenen Vertrages. Sollte eine Bestimmung ganz oder teilweise unwirksam werden, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam.

Stand: August 2015

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Weitere Informationen...

Einverstanden!

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.